Warum Coaching und Führungskräftetraining mit Pferden?

 

Führung erfolgt nur zu einem Teil verbal. Den weitaus größeren Anteil vermittelt man über die Körpersprache.

Das gilt auch für Führungskräfte.


Bewusst Führen heißt, emotionale Intelligenz, Beobachtungsgabe und Wahrnehmung richtig einzusetzen. Führungskräfte müssen Echtheit und Wirkung ausstrahlen. Körpersprache und nonverbale Kommunikation sind dabei wesentliche Komponenten.


Durch das Erleben mit allen Sinnen in einem Führungskräftetraining mit Pferden gelingt es, Führung zu verstehen, anzuwenden und unmittelbar in den Alltag zu übertragen. Sie werden hautnah erfahren, wie sich Ihre innere Haltung und Ihre Einstellung auf Ihre gesamte Führung auswirken kann.

 

Pferde sind Meister im Lesen der Körpersprache und die besten Trainer, wenn es um Leadership, Authentizität und Kongruenz geht. Das Pferd als Herdentier gibt uns im Coaching ein klares, unbestechliches und direktes Feedback, welches Sie gerne annehmen werden, da es wertfrei ist.

Was bringt Ihnen das Coaching bzw. Training für Ihren zukünftigen Alltag?


Sie lernen, Ihre Körpersprache sehr viel besser zu verstehen und diese gezielt einzusetzen. 


Sie werden Ihrem "Gegenüber" sehr viel kongruenter erscheinen, da Ihre verbale Sprache und Ihre Körpersprache besser aufeinander abgestimmt sind. Damit werden Sie es leichter haben, Ihre Ziele umzusetzen.


Durch das ehrliche und direkte Feedback der Pferde erleben Sie, welche Möglichkeiten in kleinsten Veränderungen in Verhalten und Körpersprache liegen.


Sie erleben, wie wichtig Klarheit und Fokussierung sind und wie Sie durch Respekt und Vertrauen mit mehr  Leichtigkeit Ihre Ziele erreichen und sich selbst und Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivieren.


Wie viel oder besser wie wenig Druck Sie zukünftig ressourcenschonend für Ihren Erfolg und mehr Gesundheit einsetzen, werden Sie nach dem Coaching mit Pferden besser einschätzen können.

Die Coachings und Seminare finden ausschließlich vom Boden aus statt.

Es wird nicht geritten und es werden keinerlei reiterliche Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Kenntnisse im Umgang mit Pferden sind nicht notwendig und bringen keinen Vorteil.


Die Angebote richten sich an alle Ebenen von Führungskräften und werden inhaltlich, je nach zu bearbeitender Problemstellung, individuell ausgestaltet.


Die Veranstaltungen finden auf einem Reiterhof in der Nähe von Münster (Westfalen) statt.